CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Dienstag, 07.07.2020, 15:38 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 10 von 12 [168 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 8, 9, 10, 11, 12 Weiter
Erneute Schlappe fr CALL-IN-TV.DE !!!
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  GoldenDelicious
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 42

Beitrge: 106
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 15:59 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Robby Gordon » hat Folgendes geschrieben:

Hatte aber auch gar nicht vor, hier "Angst und Schrecken" zu verbreiten. Embarassed (Andererseits hats dann doch was Gutes gehabt, wenn es dich und u.U. andere animiert, hier zu schreiben. Very Happy )

Hehe, Stimmt!

Zitat:
Nachtrag: Ich bin nun mal gespannt, wie lange es dauert, bis sich hier User neu anmelden und massenhaft Beitrge schreiben, in denen es um "Verwirrte Anrufer" geht
(Mmh, wie schreib ich das ARROW DOWN jetzt am Besten ohne den Unterton einer Unterstellung?)
Als von den "Stammies" nix abmahnwrdiges mehr gepostet wurde, schlug die Stunde der Neuen.
Siehe HIER.
Wie dort eben steht, waren es Neu-User (darunter auch Null-Poster) die sich unbedingt bemerkbar machen mussten, indem sie die gezielt Wortsperren umgingen und damit die Kasse bei der Callactive klingeln lie.

Ich verstehe durchaus deinen Sinn des Vorschlages. Ich, als Neuling, htte kein Problem, wenn die ersten XX Beitrge erst ffentlich werden, wenn sie z.B ein Mod durchgelesen hat.

Zitat:
PS: Willkommen im Forum. ... Sorry, fr den "Schock". Wink

Jo, Moin Moin! Wink



Der grne Apfel.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren GoldenDelicious ist zur Zeit offline 
  Nora
nUrmaler
nUrmaler

Alter: 38
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 69
Wohnort: Nhe Kln
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 16:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Ich (auch Neuling), kann mit GoldenDelicious nur anschliessen und finde es auch vollkommen in Ordnung und gerecht fertigt, dass die Beitrge erst freigeschaltet werden mssen.

Smile



In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes (GG) gewhrleistet.
Artikel 5 (verkrzt)
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu uern und zu verbreiten (?) Eine Zensur findet nicht statt.

Alle uerungen meinerseits spiegeln lediglich meine subjektive, persnliche Meinung wieder... und meine Meinung ist gem. GG geschtzt.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nora ist zur Zeit offline 
  Medienwchter



Beitrge: 4
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 16:09 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Mork vom Ork » hat Folgendes geschrieben:
« trash-tv » hat Folgendes geschrieben:
Auf alle Flle sollte jetzt gegen Callactive GmbH eine Strafanzeige wegen

1. Verletzung des Grundgesetzes (Art. 5 des GG - Meinungsfreiheit)
2. Wegen offensichtlichen B.etruges nach Paragraf 263 Strafgesetzbuch
3. Prozessbetrugs

erfolgen.


Sorry,

aber kannst Du da vielleicht auch mal erklren warum - und dies nicht einfach nur so in den Raum stellen?
Mir entzieht sich hier gerade der Zusammenhang und die Logik!!!

Klingt komisch... iss abba so.

Eine Anzeige wegen "Verletzung des Grundgesetzes" gibts nicht. Eine private GmbH muss sich nicht ans Grundgesetz halten - vielmehr sind die Grundrechte nur Abwehrrechte gegenber dem Staat.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Medienwchter ist zur Zeit offline 
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5315
Wohnort: Wesseling
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 16:49 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persnlichen Ehre. Exclamation



Plusminus ber Call-In 1 | Plusminus ber Call-In 2 | Tabelle aller Durchstellpausen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
  GlowingHeart
Grner geht nicht
Grner geht nicht



Beitrge: 7103
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 17:09 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Vielleicht wird ja das deutsche Volk in den nchsten Jahren ein Volk von Call-TV-Veranstalter und Juristen.

Die einen lernen, wie man Gesetze, Regeln umgehen, anders auslegen kann und man sich immer Grenzwertig bewegt, wie man noch besser Suggestion betreiben und verbale Psycho-Tricks anwenden kann und die anderen lernen die ganzen Gesetze um ja keine Meinungsuerung zu verwenden, die man so oder so auslegen knnte. Die natrliche Sprache geht dabei verloren. Nur noch Juristen-Kauderwelsch.

Zuerst sterben die Call-TV-Veranstalter aus weil sie die Juristen mit ihren Tricks nicht mehr verarschen und abzocken knnen und dann sterben die Juristen aus, weil nix mehr zum Abmahnen gibt und keine Einnahmen mehr flieen und das Problem lst sich in Selbstgefallen auf. Cool

Inuit: "Du, was issn das fr ein weier Fleck da auf der Landkarte. Ist das ne Eisscholle?"
Aborigines: "Nee, dort lag mal Deutschland."
I: "Ach, haben die sich jetzt gleich ganz eingenebelt um sich gegen Terroristen zu schtzen?"
A: "Nee, die gibt es nicht mehr, alle verhungert. Waren alles nur noch Call-TV-Veranstalter und Juristen."
I: "Ah, schlau gemacht die Deutschen, so konnte keiner den anderen bers Ohr hauen"
A: "Konnte keiner mehr Kartoffeln anbauen oder Klamotten nhen. Waren alle berqualifiziert. Wurde alles Importiert"
I: "Ah, schlau gemacht die Deutschen. Haben andere fr sich arbeiten lassen. Aber ganz schn kostspielig."
A: "Nun sind se alle tot. Hatten ja keine Einnahmen mehr. Hohe Verschuldung."
I: "Ah, ganz schn clever die Deutschen. So als Toter brauchste ja nix zurckzahlen."
A: "Wir knnten uns ja daraus nen Kartoffelacker machen."
I: "Und was ist das da fr ein grner Fleck in der Mitte?"
A: "Ach das ist nur Fischka Joscher, der verbrt noch die letzten kosteuern."
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren GlowingHeart ist zur Zeit offline 
  Innenstich
Bekloppter
Bekloppter


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 275
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 17:20 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

In der Tat ein wahrer Kern. Sich als Betuppter im Internet in normaler Sprache zu beschweren ist mitlerweile riskanter als mit Anwlten an der Seite mit Beschiss sein Geld zu verdienen.



In meinen Beitrgen sind grundstzlich einige Buchstaben angeschnitten und zhlen nicht. Auerdem hat dieses Posting keinen Stpsel und ist deshalb als inhaltsleer zu betrachten.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Innenstich ist zur Zeit offline 
  Denken-Sie-Einfach
Grnes Mitglied

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 19:07 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Einen wunderschnen Abend! Nach einem Monat Abstinenz vom Forum (Server-Ausfall und Urlaub) bin ich auch mal wieder hier. Wink

Das Forum kommt aber auch nicht zu Ruhe... Die Hack-Mails und jetzt die Niederlage fr Call-in-TV.de. Ich sehe es so wie einige andere User vor mir: Was ist denn mit Meinungsfreiheit, wenn einem zwei harmlose Worte wie "verwirrter Anrufer" schon verboten werden? Wenn ein Anrufer eine Lsung zu einem anderen Gewinnspiel unter der M?-Hotline abgibt, sollte man diesen doch wohl als "verwirrt" bezeichnen drfen?

Marc hat die Wortsperre ja gezielt eingerichtet, um zu verhindern, dass ein User sich "im Ton vergreift". Und zwar im Sinne der callactive-GmbH. Aber anscheinend reicht das ja immer noch nicht...

Dass wir nun gegen CA verloren haben, ist fr mich nicht nachvollziehbar - hie es doch zuletzt, es msse Herrn Doehler* mglich sein, "sein kritisches Weblog aufrecht zu erhalten". Scheint ja doch relativ egal zu sein, was vorher gewesen ist...

Ich wnsche Dir, Marc, jedenfalls viel Durchhaltungsvermgen mit dem Forum!


Spoiler: 
* Marc - by the way, heit das eigentlich "Doehler" oder "Dhler"?

P.S. Da ich im Urlaub war, gab es natrlich keine Highlights Juli. Die Zeit, alles was passiert ist, auf die schnelle aufzuarbeiten, habe ich nicht. Deshalb Ende August alles zum Juli und August.




CITV.NL Highlights
mfg - D-S-E
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Denken-Sie-Einfach ist zur Zeit offline 
  Gldengelackter Bauschut
Pinnemann
Pinnemann



Beitrge: 200
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 19:32 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Denken-Sie-Einfach » hat Folgendes geschrieben:
Ich sehe es so wie einige andere User vor mir: Was ist denn mit Meinungsfreiheit, wenn einem zwei harmlose Worte wie "verwirrter Anrufer" schon verboten werden? Wenn ein Anrufer eine Lsung zu einem anderen Gewinnspiel unter der M?-Hotline abgibt, sollte man diesen doch wohl als "verwirrt" bezeichnen drfen?


Das ist das grte Rtsel berhaupt. Deshalb bin ich auch sehr dafr, dass Marc die Entscheidung des Gerichts hier im Forum verffentlicht, sobald sie ihm vorliegt. Weil es hier allein um einen Ersetzungsvorgang ging, bei dem der Begriff "verwirrter Anrufer" fr einen Auenstehenden berhaupt keine Wertung enthlt und als Wertung innerhalb der Protokolle auch berhaupt nicht zu erkennen war (Zeuge: Ich. Denn ich hab's am Anfang auch nicht verstanden. Aber so eine Gerichtsentscheidung kann schon ganz magebliche, nicht dem Obsiegenden genehme Verstndnisfragen klren Laughing . Klartext: Im Prinzip htte Marc die F..A..K..E - Anrufer auch mit dem Begriff "Gnseblmchen" ersetzen knnen. Dann drften wir hier alle nicht mehr "Gnseblmchen" schreiben. So klingt das nach der auf der Hauptseite zitierten Kurzfassung der Gerichtsentscheidung.

Aber eben deswegen wrde ich gern mal die gesamte Entscheidungsbegrndung lesen.



Schon mal das Band mit den "Gold-Nuggets" gesehen ? Eine innovative Form hocheffizienter Mllverwertung, bei der man nebenbei Gutglubigen das Geld aus der Tasche zieht Evil or Very Mad
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Gldengelackter Bauschut ist zur Zeit offline 
  Gast

Alter: 50


BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 19:34 
Titel:
 

Hallo!

Wenn, wie in diesem Fall ein so skandalses Urteil von einem Richter kommt, der offenbar keinen blassen Schimmer von dieser beknackten Show hat, dann gute Nacht Deutschland! (P. S. Der Richter, der in der 1. Instanz fr diese Seite gesprochen hat, verdient ein Lob!).

Im brigen kann man, wenn man mit der Arbeit des gewissen Richters nicht einverstanden ist, bei der dortigen Beschwerdestelle (Richterkammer oder so hnlich) sich beschweren. MvO: Dein Anwalt kann dir sicher weiter helfen.

Ich habe heute frh knallhart eine Konsequenz gezogen: Bei mir flogen VIVA, MTV, NICK und CC vorlufig von der Fernbedienung.

Edit: Posting leider ein wenig editiert. MvO

Richter der 1. Instanz: Wink

Richter der 2. Instanz: Evil or Very Mad
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  borkenkfer
Grnes Mitglied

Alter: 47
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1624
Wohnort: Duisburg
BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 19:46 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Gldengelackter Bauschutt » hat Folgendes geschrieben:
Aber eben deswegen wrde ich gern mal die gesamte Entscheidungsbegrndung lesen.

Ganz recht.
Auf DIE Begrndung warten hier schtzungsweise einige.

,,,
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren borkenkfer ist zur Zeit offline 
  Gast

Alter: 50


BeitragVerfasst am: Samstag, 04.08.2007, 20:04 
Titel:
 

Hallo!

Da bin ich mal auch gespannt. Wahrscheinlich wieder so eine 08/15-Begrndung, die einer gewissen Firma dienlich sein wird...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  9liver
Bekloppter
Bekloppter

Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 267
Wohnort: Schwerin
BeitragVerfasst am: Sonntag, 05.08.2007, 10:22 
Titel: [ Beitrag wartet darauf, freigegeben zu werden ]
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

[ Beitrag wartet darauf, freigegeben zu werden ]



Call-In is licensed and powered by LMA
                               Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 9liver ist zur Zeit offline 
  krueger
Sonnengott
Sonnengott

Alter: 59
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1837
Wohnort: sterreich
BeitragVerfasst am: Sonntag, 05.08.2007, 11:09 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dear Friends...

...nach ausgiebigem Stbern in meinem Kaltmacher (Khlschrank) fand ich eine Tube Senf. Englischen.
Diesen scharfen Freund in der Not, der nach bermigem Verzehr die Alltglichkeiten des interaktiven Mitmachfernsehens ertrglicher macht. Womit ich beim eigentlichen Sinn meines Prostings angelangt bin.

Neulich, hmmm, genauer gesagt, vor 322 Minuten, ich war noch nicht ganz wach...trotzdem zog es mich auf einen Ort, auf dem man gerne alleine ist. Richtig. Auf mein Scheihaus. Dort angelangt und bereit fr meine Notdurft harrte ich der Dinge...verdammt...ich bin verstopft...F*ck...wie kann ich meinem Darm den Befehl geben, seine "Beute" freizugeben ? Ich harrte also der Dinge, viel mehr kann man an diesem Ort auch nicht tun...obwohl auch an Selbigem ein Internetempfangsgert, unter Exbrten auch Laptop genannt, steht.
Nun gut, langer Rede, kurzer Schiss...als si, fernab jeglicher deutscher Gerichtsurteile, konnte ich mich ob den Gedanken an diesen Thread-Titel endlich freimachen...Ballast abwerfen...

Wie der sehr verehrte Herr Fareus in seinem Blog schon sagte..."die andere Seite der Medaille"...

Also vielen Dank an die deutsche Gerichtsbarkeit, ihr habt mir das Abkoten sehr erleichtert, das werde ich nie vergessen, ich werde an unseren "groen Bruder" denken, wenn ich mal wieder...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren krueger ist zur Zeit offline 
  manipulati
01379-Gesperrter
01379-Gesperrter

Alter: 70

Beitrge: 570
BeitragVerfasst am: Sonntag, 05.08.2007, 12:19 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Man sollte das Urteil ad ad absurdum fhren, diese Ersetzungsgeschichte ausdehnen,
ausdehnen ber einen Zufallsgenerator, verlinkt auf die Recurcen des Duden,
damit das Gericht zwingen, den Gebrauch der deutschen Sprache komplett zu verbieten.
Der eine Schritt drfte dem Gericht nach diesem Urteil doch leicht fallen,
der nchste logische Schritt ist es sowieso.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren manipulati ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 10 von 12 [168 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 8, 9, 10, 11, 12 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
36422 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,307 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3629s ][ Queries: 48 (0.0418s) ][ Debug Ein ]