CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 28.07.2021, 05:02 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 3 von 6 [78 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6 Weiter
Neuerliche Abmahnung der Callactive GmbH
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  istwohlso
Schokokuss
Schokokuss



Beitrge: 383
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 19.12.2007, 22:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:
Ich kann mir nur vorstellen, dass da von irgend einer Seite Druck ausgebt wir


In Deutschland drfte die Zahl der Anrufe rcklufig sein, zu schlecht ist das Image der TV-Gewinnspiele. Durch den geringen Mehrwert kann man die Anrufer wohl auch nicht sehr lange fr sich gewinnen.
Und das tut vermutlich irgendjemandem sehr weh.

Aber diese ganze Abmahnerei?
Um das zu verstehen, muss man schon studiert haben und eventuell einen hohen akademischen Grad erreicht haben !


edit vom friesen - zusammenhang entschrft, der HdT mchte es so....
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren istwohlso ist zur Zeit offline 
  Emmes
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 107
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 19.12.2007, 22:49 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:

Interessanter wre es, wenn BLD und Co ber CA berichten wrden,...

Genau das denke ich auch.


Zitat:

...was unwahrscheinlich ist.

Vielleicht sollte man ihnen einfach mal sagen, dass es da was zu berichten gibt resp. dass es ihnen mglicherweise (wenn "angeblich" als abmahnwrdig durchgeht) auch mal so ergehen kann?
Wenn ich mich richtig entsinne, habe ich "angeblich" auch schon mal in der "Bckerblume" gelesen Wink
Ich denke, hier ist die Solidaritt aller Medienmacher gefragt.

Man knnte daher vielleicht mal Folgendes angehen:
Pressemitteilung ber diesen Vorfall an mglichst alle Online/Print/Rundfunk-Medien herausgeben.
Mglicher Aufmacher: "Presse- und Meinungsfreiheit erneut bedroht"
Sollte Marc sich mit dieser Aktion anfreunden knnen, dann knnt ihr euch ja mal umhren, ob jemand in eurem Bekanntenkreis Zugang zu einem groen Presseverteiler hat...


Und wie wr's, wenn das hier als e.V. betrieben wird?
Geht das berhaupt?
Eigentlich halte ich nicht viel von Vereinsmeierei und wei auch nicht, ob das Marc etwas aus der Schulinie
bringt (kennt sich hier jemand mit Vereinsrecht aus? Haftung und so'n Zeugs?), aber regelmige Beitrge in der Vereinskasse wrden ihm bestimmt 'ne Menge (Abmahn)Sorgen nehmen.
Was denkt ihr?


Der Emmes

edit borkenkfer: Teil einer Aussage leicht entschrft
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Emmes ist zur Zeit offline 
  GoldenDelicious
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 43

Beitrge: 107
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 19.12.2007, 23:56 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Der letzte Versuch das Forum mundtot zu machen, scheint anscheinend nicht dir richtige Wirkung gehabt zu haben. Nun versucht man es wahrscheinlich mit viel unscheinbareren Wrtern wie angeblich um wahrscheinlich mehr Erfolg zu haben.

P.S.
Das mit der Bild-"Zeitung" wre eine gute Sache. Nur werden die sich wahrscheinlich nicht fr das Thema interessieren.
Aber wrde die derzeitige (mir zum Hals heraushngende) Abmahnmanie mit ihren abstrusen Auswchsen in so einer "Zeitung" wie der Bild erscheinen, dann knnte sich wahrscheinlich einmal die andere Seite zur Sonne wenden.

P.P.S.
Bisher hat sich Callactive mit den Klagen doch nur mehr negative Presse auf den Hals gejagt. Will man so weiter machen?

edit borkenkfer: Wortwahl punktuell leicht entschrft



Der grne Apfel.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren GoldenDelicious ist zur Zeit offline 
  SchrottButton
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 113
Wohnort: Nrnberg
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 00:00 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dass ich ebenso wie alle anderen wirklich erschttert bin ber die erneute Abmahnung muss ich wohl nicht bermig zum Ausdruck bringen; das drfte klar sein.

Lieber mchte ich etwas zu dem Zitat von mir sagen das die Firma CallActive offensichtlich aufgegriffen hat und nun beanstandet ("Die Regie hat angeblich kein Wort mehr"):

Fakt ist, dass in der von mir protokollierten Sendung ber einen groen Zeitraum hinweg in regelmigen Abstnden Aussagen der Moderatorin getroffen wurden, dass die Regie keine Lsung mehr hat (was ihr offensichtlich ber den Knopf im Ohr vermittelt wurde.).

Dass ich das Wort "angeblich" im Protokoll an dieser Stelle verwendete hat folgende Grnde:

Ich bin aus vllig eigener berzeugung der Meinung dass diese Aussage in erster Linie dazu dient beim Zuschauer unter anderem folgende berlegungen auszulsen (sinngem):
"Ich bin schlauer als die Regie denn ich habe noch ein Wort"
"Wenn selbst die Regie kein Wort mehr hat, haben vielleicht nur sehr wenige Leute eine Lsung und ich bin einer der wenigen"
... und so weiter.
Dass Anrufer mit dieser "Erkenntnis" eher dazu geneigt wren in der Sendung ihr Glck zu versuchen versteht sich von selbst da sie nicht befrchten mssten gegen bermig viele andere Mitspieler anzutreten als wenn sie der Meinung wren "jeder" kenne die Lsung.

Mag sein dass ich mich mit dieser Interpretation vllig tusche. Falls dem so ist wre ich sehr interessiert daran aus welchem anderen Grund diese Aussage berhaupt getroffen wird bzw. warum das Spiel aufgrund dieser Aussage/Erkenntnis nicht beendet wird. Vor allem, da man sich nebenbei bemerkt eh die "halbe Nacht" mit dem (mglichen) "Abbruch von Spielen" beschftigt. DAS wre doch wirklich mal EIN GRUND ein Spiel UNVERZGLICH ZU BEENDEN!

Die Verwendung des Wortes "angeblich" in meinen Beitrgen ist grundstzlich wertungsfrei und bedeutet nicht mehr als "so wie behauptet wird" und es wird schlielich so behauptet vom Moderator.

Der eigentliche Witz an dieser ganzen Geschichte ist aber Folgender: Ich will doch wohl sehr schwer hoffen dass die Regie entgegen ihren Aussagen bzw. der Knopf-im-Ohr-Zitate der Moderatorin SEHR WOHL noch eine Lsung hat und nur zum "Spannungsaufbau" (oder wozu auch immer) angibt keine zu haben. Andernfalls wrden sie unter Umstnden ja ein Spiel spielen bei dem es keine Lsung mehr gibt. Dies wrde ja bedeuten dass Einnahmen durch Anrufe bei einem Gewinnspiel generiert werden, bei dem es in entsprechendem Fall keine Gewinnausschttung (da keine Lsung) geben kann. Und das wre ja wohl der Hammer berhaupt!!!
Jetzt knnte man als Veranstalter natrlich entgegnen dass -gesetz den Fall es gbe keine Lsung mehr- auch keiner anrufen und Geld vertelefonieren wrde. Dem setze ich jedoch smtliche MoneyExpress-Protokolle hier im Forum entgegen die BEWEISEN dass die Zuschauer dieser Sendung selbst dann den Hrer in die Hand nehmen wenn ihre "Lsung" fern jeder Nachvollziehbarkeit liegt!!! Soll heissen: Angenommen es wre so dass es wirklich keine Lsung mehr gbe; dann wre diese Sendung mit ihren unglaublich dmlichen Lsungs-Vorschlgen mancher Anrufer (gerade im -nennen wir's mal Hauptspiel) durchaus in der Lage sich sich weiter zu bereichern ohne eine Gewinnausschttung befrchten zu mssen!

Meiner Meinung nach msste CallActive FROH SEIN ber diese Interpretation der ausgestrahlten Inhalte ihrer Sendung und die Verwendung des Wortes "angeblich" in diesem Zusdammenhang! Mir ist schleierhaft worauf die mit dieser Abmahnung hinaus wollen!?!

Ich habe nicht wirklich ein Problem damit das Wort "angeblich" aus meinem hier auf der Seite verwendeten Wortschatz zu streichen. Des weiteren habe ich umso weniger ein Problem damit in knftigen Protokollen bei gleichem Sachverhalt die TATSACHE, dass die REGIE als spielsteuernde Instanz (!) angibt KEINE LSUNG mehr zu haben deutlich, sachlich und unmissverstndlich anzuprangern aus den oben genannten Grnden!!!!!


Im brigen mchte ich mal generell darauf hinweisen dass weder der Betreiber dieser Seite noch irgendein Mitglied hier irgendwelchen Einfluss auf meine Meinung/Aussagen in diesem Forum hat; was ich schreibe ist meine eigene Meinung die ich mir durch die Beobachtung zahlreicher "Money Express"-Sendungen gebildet habe. Auf dieses Forum bin ich lediglich aufmerksam geworden da ich es unfassbar, untragbar und in hchstem mae unverantwortlich finde was sich auf dem Sender VIVA seit geraumer Zeit zwischen 00:00 und 03:04 (!) zutrgt. hnlich drfte es auch den anderen Mitgliedern hier gehen vermute ich. Es geht also beim besten Willen nicht darum andere mit einer ablehnenden Haltung "anzustecken" sondern das Gesendete durch entsprechende objektive Protokollierung bersichtlich zu machen. Wenn sich bei dieser bersichtlichkeit Zusammenhnge (z.B. immer wiederkehrende Ablufe oder eine Ansammlung haarstrubender Falschantworten) heraus kristallisieren die im ein oder anderen Leser unabhngig von einander eine ablehnende Haltung dieser Sendung und der Produzenten gegenber auslsen wre ich dafr dass sich die Abmahner mal fragen wieso das der Fall ist und sich zur Abwechslung mal selbst die hufigst genannten Fragen hier im Forum stellen.

Wenn's sein muss berweise ich noch zehnmal Geld an Mork vom Ork um meinen Beitrag zu leisten dass diese Plattform hier erhalten bleibt und nicht mundtot verklagt wird von einer gewissen Endemol-Tochter.

SchrottButton
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren SchrottButton ist zur Zeit offline 
  mr.Jones
Giotto
Giotto



Beitrge: 1229
Wohnort: Berlino
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 02:25 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Immer wieder dieser ANGEBLICH bse mr.Jones und andere hier. Shocked Cool

Da beschreibt man wertfrei und neutral, was man als Zuschauer im Fernsehen sieht, hrt, also wahrnimmt, zugesendet bekommt und mu sich dann von anderer Seite anhren, was diese sich denkt, was man angeblich damit zum Ausdruck bringen mchte... ts ts ts- sagt mal, wo sind wir denn?

Und das aus dem Mund von Leuten, die tglich viele Stunden durch perfide und ungenaue Wortwahl, bzw. durch Benutzung dehnbarer Begriffe oder per Unterschlagung der vollen Information/der ganzen Wahrheit versuchen, die Zuschauer in ihre Bandansagenabzockfalle laufen zu lassen. Da reicht ein kleiner Hinweis auf MMRs, winzige Laufbnder mit "Zusatzhinweisen/ -regeln" auch nicht aus, um diesem bsen Spiel seinen faden Beigeschmack zu nehmen.

Wenn man schreibt "Angeblicher (Falsch-)Antworter", dann ist das absolut korrekt ausgedrckt, denn:

ICH kann doch nicht beweisen, da dieser Anrufer echt ist, genausowenig kann
ICH doch nicht beweisen, da dieser Anrufer nicht echt ist.


Schlielich will ich mich ja auch nicht strafbar machen...

Die einzigen, die den Beweis erbringen knnten (egal in welche Richtung), tun dies ja aus mir (uns) unbekannten Grnden nicht, obwohl dies ja ein leichtes sein sollte. Merkwrdig. Sehr merkwrdig. Sehr sehr merkwrdig.

Ich schreibe auch noch: Arschpenner. Evil or Very Mad Twisted Evil
Einfach nur so. Als Wort. Ohne Zusammenhang mit dem Rest dieses Postings oder Threads.



freundliche Gre. mr.Jones
Wer Vlkerrecht bricht gehrt vor Gericht. Wer den Rechtsstaat unredlich mibraucht - auch.

Ich verwende die Worte "verwirrte Anrufer", "angeblich" u.a. in ihrer Bedeutung und nicht als Synomym fr was anderes...

Zuletzt bearbeitet von mr.Jones am Donnerstag, 20.12.2007, 03:03, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren mr.Jones ist zur Zeit offline 
  caseyramone
Flatliner
Flatliner



Beitrge: 5
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 02:44 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ich kann dazu nur sagen: wow.... eine haarstrubend und an den Haaren herbeigezogene Abmahnung! aber es passt zu einer Firma, die derlei Sendungen produziert... und es ist durchschaubar, was damit bezweckt werden soll.

da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist, wollt ich allgemein mal was sagen:

mir fallen nur wenige Dinge ein, die den moralisch-sittlichen Verfall unserer Gesellschaft so stark widerspiegeln und meiner Meinung nach auch befrdern, wie diese "Gewinnspielsendungen".

Gewinnspielsendungen im deutschen TV: der Wahnsinn pur in Dosen. In den billigsten Kulissen prsentieren nackte Frauen, Ex-Containerbewohner und Ex-Models entweder unfassbar leichte oder vllig unlsbare Rtsel (neulich mal bei DSF: 9 Automarken, die ich in meinem ganzen Leben noch NIE gehrt hatte). Und ab und zu sehr irritierende Ereignisse wie die "Aufleger" und "Falschantworter", die selbst sporadischen Zuschauern auf Dauer auffallen.

BEVOR ich auf diese Webseite gestossen bin (durch den Bericht in ZAPP), hab ich mich DIE GANZEN JAHRE, in denen diese Sendungen nun schon laufen, gefragt, warum es in diesem Lande
a) berhaupt legal ist, SOLCHE Sendungen zu veranstalten... ich finde es UNFASSBAR. Wozu gibt es eine Medienaufsicht eigentlich??
und b) es in der Gesellschaft offenbar nicht die geringste Form von Gegenorganisation und nur wenig kritische Reflexion ber diese Gewinnspiele gab. Nun, ich war unwahrscheinlich ERFREUT, da ich mich wenigstens in b) offenbar getuscht habe, und es doch Menschen gibt, die sich genauer mit diesem Thema beschftigen!

Und nun leider, kaum, da ich dies hier erblickt habe, schlgt ein Betreiber wie Call Active zurck und versucht, die Opposition ((die die eigentliche Mehrheit ist... JEDER den ich kenne (und ich behaupte jeder mit einem Funken Restverstand) WEISS, was von diesen Sendungen zu halten ist)) mundtot zu machen. Ich mchte den Betreiber dieser Seite ermutigen, sich nicht beirren zu lassen und weiterzumachen. Ich wre an deiner Stelle zuversichtlich, da sich im Ernstfall bald noch eine grere ffentlichkeit mobilisieren lsst, die sich fr die Machenschaften von CA interessieren und gegen diese protestieren.

Wahnsinnsrandnotiz:
Whrend ich dies schrieb, lief moneyexpress auf Comedy Central: ich habe nicht mitbekommen, da zwischen 1 Uhr und 2:40 Uhr auch nur ein einziger Anrufer durchgestellt worden wre (!)

Edit mr.Jones: 2 Beitrge zusammengefasst und fr gut befunden Wink
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren caseyramone ist zur Zeit offline 
  mr.Jones
Giotto
Giotto



Beitrge: 1229
Wohnort: Berlino
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 03:08 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Herzlich willkommen im Forum @caseyramone

« caseyramone » hat Folgendes geschrieben:
Wahnsinnsrandnotiz:
Whrend ich dies schrieb, lief moneyexpress auf Comedy Central: ich habe nicht mitbekommen, da zwischen 1 Uhr und 2:40 Uhr auch nur ein einziger Anrufer durchgestellt worden wre (!)


Ging, wie fast immer bis 03:04h so weiter (01:04h gab's noch 'ne Falschantwort)
...und das ist sogar noch die leicht harmlosere Variante des Ablaufs einer solchen Sendung.



freundliche Gre. mr.Jones
Wer Vlkerrecht bricht gehrt vor Gericht. Wer den Rechtsstaat unredlich mibraucht - auch.

Ich verwende die Worte "verwirrte Anrufer", "angeblich" u.a. in ihrer Bedeutung und nicht als Synomym fr was anderes...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren mr.Jones ist zur Zeit offline 
  DocJones

Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2
Wohnort: Erlte-City Links vom grenzweg
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 10:53 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Moin Moin aus dem nicht ganz so hohen Norden.

Als neuer User erstmal muss ich dem Mork vom Ork danken das er nach wie vor dieses Forum betreibt, und sich gegen diese von Spielwitz berstenden Shows und deren Firmen die sie produziern zu Wehr setzt. Wenn das mit den Abmahnungen so weitergeht, dann wird das Internet 2.0 die erste Meinungsplattform sein in der man anscheinend alles machen darf, nur eine eigene Meinung wird verboten. Ich versteh auch diesen Hamburger Richter nicht das da immer wieder Urteile gefllt werden die, meiner meinung nach, dem Grundrecht der freien Meinungsusserung zuwider laufen. Ich hoffe, da dieses Forum nicht abgeschaltet wird, bloss weil eine Firma wie Callactive sich nicht damit abfinden kann das ihre Sendung kritisiert wird.

Munter bleiben

Doc



-nagelt sie alle ans kreuz, nagelt die Vernunft in das Volk-
www.schallrock.com

Disclaimer/Erklrung etc.

Alle meine Posts geben nur meine Pershnliche Meinung wieder, wer diese also irgendwie anstssig, beleidigend, ehrverletzend oder sonstwas findet, der sollte dann auch bitte mich kontaktieren anstatt irgendwelche Forumsbetreiber. Freie Meinungsusserung und faire Kritik sind ein Grundrecht und das lass ich mir auch nicht von irgendwelchen Gerichten kaputtmachen, und schon gar nicht von irgendwelchen Gewinnspielsendern.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren DocJones ist zur Zeit offline 
  Nachgafferbus
nUrmaler
nUrmaler

Alter: 41
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 70
Wohnort: Auf keinen Fall Aschaffenburg
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 11:08 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich verfolge seit knapp nem 3/4 Jahr fast tglich die Show von Money-Express.
So eine Abmahnung ist echt bezeichnend! Trotzdem will ich es natrlich mal als puren Zufall ausweisen, dass jede einzelne Sendung fast haargenau nach dem gleichen Schema verluft:

-Wortsuche oder Platzhalter mit Geldband
-3 bis 5 Anrufer mit richtiger Lsung und 2 Gewinnleitungen innerhalb der ersten 25 Minuten
-dann pltzlich ein Wort, dass auf den ersten Blick schwieriger erscheint, es aber auf den zweiten nicht ist -bzw. schon dutzende Male gespielt wurde
-Leitungen werden innerhalb der nchsten Stunde diskret aufs Maximum erhht, ohne dass die durchgestellte Anruferzahl steigt (was sie der Wahrscheinlichkeit nach eigentlich msste)
-Whrenddessen reichlich Falschantworter wo man sich fragt, ob die tatschlich auch nur einen Tag lang in der Schule waren
-Zwischen 2:15 Uhr und 2:30 Uhr kommt der Geldzhler
-Kurz vor 3:00 der Wechsel vom Leistungsmodus in den Hot-Button-Modus
-Pnktlich um 3:04 Uhr ein Anrufer mit richtiger Lsung.

Wenn ich mal eine Sendung verpasst habe, hab ich mir hinterher das Protokoll angesehen. Und es bewahrheitet sich bei dieser Call-In-Show der Spruch: Kennt man eine, kennt man sie alle.
Dass somit jemand auf die Idee kommen knnte, dass da irgendetwas nicht .... (aber wie gesagt, es ist bestimmt nur Zufall), ist fr mich als logisch denkenden Menschen nachvollziehbar. Dass tglich trotzdem hunderte Leute ihr Geld zum Fenster rauswerfen, in der Hoffnung durchgestellt zu werden, ist nicht nachvollziehbar.

Gru,
Nachgafferbus.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nachgafferbus ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 69
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 11:26 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:
Ich kann mir nur vorstellen, dass da von irgend einer Seite Druck ausgebt wird, und zwar heftig.

Du meinst, dass andere CI-Veranstalter die Klagen von CA direkt oder indirekt untersttzen?

Nein, das glaub ich eher weniger. Ich denke, dass der von den hollndischen "Miteigentmern", die ja "angeblich" im benachbarten Ausland schon genug rger wegen ...intransparenter Spielablufe.... haben, oder aber von den Sendern selbst kommen knnte.

Im brigen bin ich der Meinung von @Mr.Jones:

Da werden Countdowns gestartet, da werden Zeitlimits gesetzt, da werden tolle Bonusrunden gespielt. Man sollte doch meinen, dass da die Lemminge sich die Pfoten wund whlen. Trotzdem passiert nichts. Dann, pltzlich, ertnt ein "Klingeln". Ich geh mal davon aus, dass das "eingespielt" wird, es wird ja nicht das Modell eines Vorkriegstelefons irgendwo in den Kulissen stehen und vor sich hinklingeln. Das Klingeln wird also grundstzlich durch das Auslsen eines Jinglers eingespielt. Es sollte so sein, dass das nur passiert, wenn tatschlich ein Anrufer durchgestellt worden ist.

Ob da einer durchgestellt wurde oder nicht, wei ich nicht. Ich darf also nicht behaupten, dass niemand eine Leitung getroffen hat und somit der Anruf nur vorgetuscht war. Weil ich es nicht wei. Ebenso wenig darf ich aber dann auch schreiben, dass da jemand die Leitung getroffen und gleich wieder aufgelegt hat. Das wei ich nmlich genau so wenig.

Ich muss mich also auf die Angaben des Veranstalters verlassen. Und der erklrt mir ja bei jedem Klingeln ohne Folgen, dass da jemand aufgelegt hat. Das ist das, was der Sender angibt. Also ist es ein "angeblicher Aufleger".

Anders wre es m. E., wenn sie nichts sagen wrden, einfach nach dem Klingeln "Hallo..." und dann, wenn niemand etwas sagt: "War wohl nichts", oder etwas in der Art. Dann knnte ich nur schreiben, dass da ein unmotiviertes Klingeln zu hren war.

Interessant ist brigens, dass man vor einigen Monaten bei fast jedem "Aufleger" noch irgend welche Tne (Wahltne, Auflegegerusche) hrte, in letzter Zeit aber nicht mehr. Auch irgendwie seltsam.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2474
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 13:33 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Emmes » hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht sollte man ihnen einfach mal sagen, dass es da was zu berichten gibt ...

Die Boulevardzeitungen sind sicherlich ber CI und die Klagefreudigkeit von CA informiert. Redakteure der BLD und Co lesen auch die Nachrichten von DWDL und was sonst noch ber die Ticker luft. Sie berichten nicht darber, weil sie nicht informiert sind, sondern weil sie nicht berichten wollen (oder drfen). Wie hier schon geschrieben, war bis vor kurzem Springer an BLD beteiligt, ebenso wie an der SAT1/PRO7. Momentan ist etwas Bewegung in diesem Markt. Trotzdem wird es noch sehr lange dauern, bis BLD oder meinetwegen "Echo der Frau", "Freizeit Revue" und wie sie alle heissen ber dieses Thema berichten.

Die Boulevard-Bltter sind bekanntlich an persnlichen Schicksalen interessiert und ich mchte doch mal bezweifeln, dass MvO den dringenden Wunsch hat, sein Privatleben in BLD und Co zu verffentlichen. Laughing


@ Speculatius
Der "hollndische Miteigentmer" befindet sich, was die von ihm produzierten CI-Sendungen angeht, in einer etwas, hhh, unangenehmen Situation. Sie htten natrlich die Mglichkeit, den Ablauf ihrer Sendungen denen der Konkurrenz anzupassen, soweit dies mglich ist. Aber dies drfe aus ihrer Sicht keine Alternative sein.

@ DocJones & Nachgafferbus: Tach ers ma oder auch: Willkommen!
Der Ablauf einer ME-Sendung ist absolut vorhersehbar. Bei vergleichbaren Spielen sind sogar die Zeiten der durchgestellten Anrufer hnlich.

Vielen kommt dieser Ablauf der Sendung merkwrdig vor. Nur diejenigen, die dafr zustndig sind, finden das in Ordnung.
Abgesehen davon, dass es "moralisch nicht ganz in Ordnung ist" (c) by DerFriese Wink


Fr CA (u.a.): Dies ist nur meine Meinung und keine Tatsachenbehauptung.



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  Achtung...ACHTUNG !!!
Obergnom
Obergnom


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1626
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 18:50 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Mork vom Ork » hat Folgendes geschrieben:
« Trusty » hat Folgendes geschrieben:
Die nchste frage ist, warum ldt CallAktive, nicht einfach mal ein paar User aus diesem Forum ein, um zu zeigen, wie die Sendungen gestaltet werden?

Das haben Sie mehrfach. Aber mal ehrlich, was sollte das bringen? Ich hoffe, man versteht, was ich mit dieser Frage meine.


Entschuldigung, dass ich da noch einmal nachhake...aber wie genau muss ich das als unbedarfter Mitleser verstehen ?

Gab es diese Einladungen wirklich und wenn ja, wie waren sie angedacht ?

Bestand wirklich zu einem beliebigen, kurzfristig whlbaren Zeitpunkt die Option, dass man als gewissermassen Aussenstehender die Mglichkeit bekommen htte, whrend einer LIVE - Sendung hinter die Kulissen schauen zu knnen, oder besser noch, dem Redakteur whrend der Sendung ber die Schulter blicken zu knnen, um sich die PEAK - Entwicklung in Realtime auf dem Monitor ansehen zu knnen... Rolling Eyes

Oder sah die Einladung eher so aus, dass man des Vormittags ins Studio eingeladen worden wre zu einem kleinen Rundgang ums Geldband mit anschliessendem frhlichen Beisammensein mit Freunden der niveauvollen Rtselunterhaltung einschliesslich Stuhlkreis mit gegenseitigem Pillermannttscheln ?( * )


Eigentlich erwarte ich keine Antwort, weil ich sie wahrscheinlich schon ahne...aber man muss ja mal nachfragen, denn - Wer, Wie, Was...Wieso, Weshalb, Warum...wer nicht fragt bleibt dumm !



( * ) SCNR - Aber ich habe diese Formulierung hier einige Male gelesen und sie schien mir in dem Zusammenhang so herrlich visualisierend... Wink



Es gibt nur wenige beglckendere Momente, als einem schweigenden Dummkopf zu lauschen...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Achtung...ACHTUNG !!! ist zur Zeit offline 
  DerFriese
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 3179
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 20:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

« Achtung...ACHTUNG !!! » hat Folgendes geschrieben:
....einschliesslich Stuhlkreis mit gegenseitigem Pillermannttscheln ?( * )

( * ) SCNR - Aber ich habe diese Formulierung hier einige Male gelesen und sie schien mir in dem Zusammenhang so herrlich visualisierend... Wink


Shocked

tragen meine formulierungen langsam frchte, wie man die im sandkasten sitzenden herren anschaulich darstellen kann....
immerhin, das nchste mal machste noch (c)by der friese hin, wie speculatius, ansonsten muss ich dir eine unterlassung zu kommen lassen, die sich gewaschen hat.... Wink

tja...zum thema....

wen es nicht so bitter wre, knnte ich mir vor lachen auf die schenkel klopfen....
der beschrittene weg, den callactive, repspektive auf sein drngen hin die entsprechenden anwlte, eingeschlagen hat. der muss nun konsequenterweise weitergegangen werden....
offensichtlich ist die ehemals gltige aussage, kritik ja, falsche tatsachenbehauptung nein, denn wir wollen das forum nicht mundtot machen reine makulatur.... Crying or Very sad
der herr der teile wei genau, wer finanziell den lngeren hat und das ziel ist klar, mit aller macht jetzt das forum ruinieren....
war es bisher so, dass das forum als kleine spinnerecke geduldet, bisweilen auch belchelt wurde, scheint sich der stellenwert des boards fr callactive gendert zu haben....
es ist mehr eine gefahr als eine ansammlung zeittotschlagender hartzIV-empfnger ...
die marschrichtung ist jetzt offensichtlich, callactive will das forum weg haben....
der grund der abmahnung, den hat krueger treffend beschrieben, wenn ich pinkeln will, dann finde ich auch ein bein triffts recht gut....
mittlerweile wird jedes wort auf die goldwaage gelegt, ich selbst habe postings aufgrund abgebenen drucks auf marc ndern mssen, die worte treffen das ziel.... Very Happy
glckwunsch, callactive, die neuerlichen abmahnungen sind ein gefundenes fressen, nicht nur frs forum sondern auch fr andere medien, deren interesse sich mit anzahl der abmahnung ob der skurillen begrndungen steigern wird....man beginnt sich zu fragen, warum diese schrfe, warum diese art und warum das verhindern von kritischen worten....

ich kann nur hoffen, dass langsam auch dem blindesten langsam aufgeht, was fr eine firma da im forum kritisiert wird....
das forum hat den stein geworfen und wartet jetzt auf die entwicklung eines tsunamis, deren wellen einiges einreissen werden, bleibt nur zu hoffen, dass passende medien sich in die fluten werden und fr mehr bewegung sorgen....
auf die blm, lma oder andere staatliche einrichtungen zhle ich hier nicht mehr, neben dem blichen winterschlaf scheint bald die frhjahrsmdigkeit sich anzukndigen, um sich dann im sommer in den urlaub zu verabschieden...
im herbst ist man damit beschftigt, die beschwerden wegzuschmeissen und beide augen geschlossen zu haben....

gru
der friese



Neulich, im Wetterbericht:
"...gegen Abend wird es zunehmend dunkler...."
Shocked
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren DerFriese ist zur Zeit offline 
  Achtung...ACHTUNG !!!
Obergnom
Obergnom


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1626
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 20.12.2007, 20:59 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Tja, was soll man sagen...nach solchen Beitrgen wie heute in der FAZ schaue ich doch schon etwas optimistischer in Richtung einer etwaigen Nicht - Zukunft der Abzockformate...ich bin zwar noch nicht so lange dabei, mich eingehender mit der Materie zu beschftigen, aber ich denke doch, dass es schon beachtlich ist, was das Forum bzw. Marc und seine engagierten Mitstreiter bisher geleistet haben, um das Geschftsmodell Call In in ein Licht zu setzen, vor dem man sich lieber im Dunklen verborgen gehalten htte. Ein Anfang ist gemacht, auch wenn es in Deutschland eben immer etwas lnger dauert, bis man staatlicherseits begreift, dass man manche Leute schtzen muss - was fr die Nichtraucher gilt, sollte alten Menschen und krankhaft Mitteilungsbedrftigen billig sein und was in Frankreich, der Schweiz und zuletzt in den Niederlanden in puncto CI gelaufen ist, sollte auch bei uns Recht werden.

Wenn das Forum dabei quasi der strende Pickel am Arsch von CI bzw. CA ist, um so besser... Wink


Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.

Chinesisches Sprichwort


PS: Ich werde versuchen, mich an das © zu halten Cool



Es gibt nur wenige beglckendere Momente, als einem schweigenden Dummkopf zu lauschen...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Achtung...ACHTUNG !!! ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 3 von 6 [78 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
50769 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 33,657 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3440s ][ Queries: 48 (0.1159s) ][ Debug Ein ]