CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Freitag, 10.07.2020, 07:32 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 2 von 2 [20 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2
9LIVE - ULRIKES ANSAGE
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Zoni01
Leitungssucher
Leitungssucher


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 47
Wohnort: Puppendorf (siehe Google oder Wikipedia)
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 05.01.2011, 00:12 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Nebelspalter » hat Folgendes geschrieben:
Du hast nichts von dem hier bisher geschriebenen verstanden, oder ? Rolling Eyes


Ich habe nur versucht weitere Grnde zu finden fr Ihr Anrufen. Wenn man eine hohe Telefonrechnung hat, versucht man es trotzdem weiter, in der Hoffnung durch 9 Live Gewinne die Telefonrechnung zu begleichen und danach weiter zu machen. Ein Teufelskreis eben. Ich habe mich so wieso schon gefragt, ob man nicht fr den Telefonanschluss ein Limit einfhren kann. Das man eben nur 20 oder 30 mal im Monat bei 9 Live Anrufen kann. Den Telefonanschlu sperren fr 0900 oder 01379 Nummern geht ja. Aber geht auch ein Limit einfhren? Shocked Shocked Shocked



Achtung. 9 Live wird am Dienstag den 09.08.2011 so um 12:00 Uhr fr immer abgeschaltet sowie es hier auf DWDL im Internetlink nachzulesen ist.

http://www.dwdl.de/nachrichten/32267/und_weg_nchsten_dienstag_wird_9live_abgeschaltet/

Was wird aber dann hier mit den grnen Call TV Internetforum passieren? Selbst Astrosendungen gibt es dann nicht mehr auf 9 Live, da es diesen Sender nicht mehr gibt.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Zoni01 ist zur Zeit offline 
  sauerwerder
Veteran
Veteran

Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 820
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 05.01.2011, 04:56 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bestrzend!

Deshalb, weil diese suchtkranke Frau ja sogar ganz offensichtlich ber ein Mindestma an Internet-Affinitt verfgt...
Sie kennt die negativen Analysen, die (nicht nur) hier im Netz verffentlich werden!
Sie htte die Chance, aufgeklrt zu sein und die Notbremse zu ziehen.
Sie ist augenscheinlich in ihren klaren Phasen sogar in der Lage, zu erkennen, was da eigentlich mit ihr passiert.

Man rennt also in ein offenes Messer, stellt fest, dass es verdammt weh tut und rennt wieder rein... immer wieder... .

Zum genannten Gewinnbetrag von 5.500 Euro im Zusammenhang mit ihre Telefonrechnung:
Ich gehe ich sogar noch einen Schritt weiter und behaupte, dass nicht mal die 5.500 die Telefonkosten aufwiegen.

Viele Schuldner neigen dazu, ihre Auenstnde zumindest gedanklich zu verrringern.
Kaum ein berschuldeter ist dazu in der Lage, ad hoc die wirkliche Summe seiner Schulden konkret zu benennen.
Selbst Einzelposten werden runtergerechnet. Da wird aus 350 Euro bei einem Versandhaus auch schnell mal "an die 300 Euro". Aus 120 Euro Stromkostenrckstand wird "ca. 100 Euro..." aus einem Mietrckstand von 2 Monatsmieten à 367 Euro werden runde 700... .

Eine "wird aber knapp"-Aussage, wie von der Spielschtigen im Zusammenhang mit der Deckung der Telefonkosten gemacht, ist meiner Erfahrung nach eine beschnigende, beruhigende Antwort, die man sich und anderen gibt, ohne konkrete Substanz.

Menschen sind anhand von Zahlen sehr leicht manipulierbar. Manipulieren sich und ihr Gewissen sogar selbst!
Zur Beruhigung.
Das funktioniert in allen Lebensbereichen, also natrlich auch bei einer Verschuldung.
Wre das anders, gbe es es fast keine privaten Pleiten, auch bekannt als Privatinsolvenz/Verbraucherinsolvenzverfahren.
Tatschlich jedoch wird viel zu lange in bewhrter Vogel-Strau-Manier der Schuldenberg kleingerechnet: Ein bisserl was passt schon noch oben drauf, gelle?
Selbst - und da gelangen wir wieder an dem Punkt, den diese Frau meiner Ansicht nach erreicht hat - wenn man sich eingesteht, dass berhaupt eine finanzielle Schuld auf einem lastet, neigt die groe Masse der Betroffenen dazu, das Problem kleinzureden.

Da wird aus einem: "Eigentlich fehlen noch rund 1000 Euro, um die Schuld abzutragen" ganz schnell ein "wird aber knapp". Weil man nur sehen will, dass der groe Batzen weg ist.

Mensch braucht so was... Mensch belgt sich, weil er sich so besser ertragen kann.
Raucht grundstzlich eine halbe Schachtel pro Tag, trinkt ein Feierabend-Bierchen, geht einmal im Jahr zu MacDonalds.
Eben keiner, der 6 Euro tglich fr Kippen ausgibt, nicht nahe am Alkoholismus steht und kein Fastfood-Junkie, wie all die anderen... eben kein Versager.

Ein langer Weg, die Wahrheit zu erkennen...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren sauerwerder ist zur Zeit offline 
  tablop
nUrmaler
nUrmaler

Alter: 56
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 99
Wohnort: Iranbuschweg
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 05.01.2011, 06:12 
Titel:  
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Es ist vllig korrekt das Ulrike nie gesagt hat, das sie bei solchen Spielen nicht mehr anruft. Richtig ist aber das Max im Original-Mitschnitt sagte, das es wohl besser wre wenn Ulrike bei solchen Spiele nicht mehr anrufen wrde.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren tablop ist zur Zeit offline 
  Leitungsschwindel
CITV.NL Moderator

Alter: 60
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1490
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 05.01.2011, 10:14 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Zoni01 » hat Folgendes geschrieben:
Ich habe mich so wieso schon gefragt, ob man nicht fr den Telefonanschluss ein Limit einfhren kann. Das man eben nur 20 oder 30 mal im Monat bei 9 Live Anrufen kann.


Man kann nicht ein bisschen schtig sein. Entweder ist man es oder man ist es nicht. Ein Schtiger - in diesem Fall ein spielschtiger Mensch - wird immer Mittel und Wege finden, um an sein Suchtmittel zu kommen. Wrde so ein Limit eingefhrt, wrden sich die Dauergewinner schnell viele Handys mit verschiedenen Telefonnummern beschaffen. Aber natrlich will 9Live nicht, dass die Anzahl Anrufe pro Teilnehmer beschrnkt wird. Sonst gbe es 9Live schon lange nicht mehr.

Beschwerde-CLAUDIA hat am 12.12.10 die stolze Summe von 36'850 Euro gewonnen. Man knnte meinen, dass ein vernnftig denkender Mensch danach die Finger vom Telefon lsst, nie mehr da anruft und sich ber den Gewinn freut. Aber Beschwerde-CLAUDIA ruft weiter an. Sie hat am 2. Januar 1'110 Euro, am 3. Januar 200 Euro und am 4. Januar 350 Euro gewonnen. Sie wird immer weiter anrufen!

Die Dauergewinner ALEX, HEINZ, SONNI, HELGA, Henne HENDRIK, ADELHEID, MONIKA, ULLI, ALFRED und natrlich ULRIKE und wie sie alle heissen haben schon zig Tausende von Euro gewonnen. Sie alle rufen immer und immer wieder an, tglich! Ja sie rufen selbst bei Kleingewinnen von 30 Euro an! Es ist die Spielsucht, die diese Menschen dazu zwingt, immer wieder anzurufen. Was machen diese Menschen bloss, wenn (in hoffentlich naher Zukunft) bei 9Live die Lichter definitiv ausgehen?
HMMM...

@sauerwerder: Ich stimme deinem Beitrag zu 100 % zu. Ich habe im vergangenen Jahr immer mal wieder die Sendung "Raus aus den Schulden" auf RTL geschaut. Die Schuldner werden jeweils gefragt, wie hoch denn ihr Schuldenberg ist. In praktisch allen Fllen unterschtzen sich die Schuldner massiv. Diese Tatsache deckt sich mit deinem Beitrag. Viele Schuldner ffnen nicht mal ihre Rechnungen und Mahnbescheide, auch wenn diese Kopf-in-den-Sand Taktik den Schuldenberg nicht kleiner werden lsst! Ich bin berzeugt, dass auch die Dauergewinner niemals ffentlich zugeben wrden, wie tief sie wirklich im Schuldensumpf stecken und wie hoch ihre Telefonrechnungen wirklich sind. Sie wollen auf Nachfrage des TdB ja angeblich nie mehr als ein paar wenige Male angerufen haben, bis sie durchgestellt worden sind. Auch an dieser Ausage darf stark gezweifelt werden. Das Verniedlichen ist halt eben ein Teil einer Sucht.



SWISSQUIZ - R.I.H (rot in hell)

Swissquiz am 11.12.09, TdS A. Drkopp: "...wenns der Schrottbutton Sie rausschnappt, ...!" Auslachen von rechts

Swissquiz am 02.12.09, Anruferin: "Ihr seid eine verdammte Saubande!"
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Leitungsschwindel ist zur Zeit offline 
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 05.01.2011, 19:57 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Zoni01 » hat Folgendes geschrieben:
ob man nicht fr den Telefonanschluss ein Limit einfhren kann. Das man eben nur 20 oder 30 mal im Monat bei 9 Live Anrufen kann.


Haben wir hier im Forum auch schon episch durchgekaut....
Von den Telekommunikationsfirmen oder dem Trashsender hier freiwillige Beschrnkungen zu verlangen, ist identisch dem Drogenbaron abringen zu wollen nur noch die Hlfte Koks zu Exportieren obwohl die Nachfrage hher ist....

Natrlich kann man den Anschluss problemlos in Eigenregie vollstndig fr solche Anrufe sperren...., aber auf die Idee kommen die Weichgesplten gar nicht, sie rufen lieber weiterhin an, um dann wenn einmal auf hundert Versuche durchgekommen zu jammern es gehe wie immer nur um hoffnungsloses tippen und raten....

Entmndigung wre ein weiteres Thema in diesem Zusammenhang....
Immerhin eine Teilentmndigung nimmt ggf. die Telefongesellschaft vor nachdem mehrere Rechnungen unbezahlt bleiben.
Es ist auch kein Zufall das bei der berwiegenden Mehrheit der berschuldeten in Deutschland horrende Festnetz- und Handyschulden zu verzeichnen sind, ich will gar nicht wissen wie hoch da der prozentuale Anteil von irgendwelchen Gewinnspielsendungen ist....



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2471
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 06.01.2011, 17:45 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

In dem Zusammenhang erinnere ich noch mal an den Entwurf fr die Gewinnspielsatzung von Anfang Oktober 2008. Dort steht in 8, Absatz 4:
« Entwurf GewSpSatz » hat Folgendes geschrieben:
Der Anbieter hat bei Gewinnspielen / Gewinnspielsendungen durch technische Manahmen sicherzustellen, dass eine bersteigerte Mehrfachteilnahme ausgeschlossen wird. Er hat bei Gewinnspielen und Gewinnspielsendungen sicherzustellen, dass je Nutzerinnen- und Nutzeranschluss bzw. vergleichbarer technischer Kontaktmglichkeit pro Stunde insgesamt nicht mehr als 10,00 Euro und pro Tag insgesamt nicht mehr als 30,00 Euro an Entgelt entstehen knnen.

Soweit die graue Theorie, die im Forum natrlich auch diskutiert wurde. Aber bekanntlich haben die CI-Veranstalter an der Satzung mitgewirkt und hatten offensichtlich kein groes Interesse an einer Beschrnkung der Anrufe. Ein "Achten Sie auf Ihr Telefonierverhalten" muss einfach reichen, denn dadurch kann man sicher sein, dass die Spielschtigen weiter anrufen.

Max im Video bei 10:50 min:
"Mittlerweile ist uns das egal. Sollen doch die Leute schreiben, was sie wollen."
Wie sieht's denn mit Videomitschnitten aus? Ist Euch das auch egal? Twisted Evil

@ Ulrike
Ach ja - weiterhin viel Erfolg bei den Abgeklebt-Spielchen. Sooo schwer ist das doch nicht. Die Chancen sind super. Also schn weiter anrufen. Lohnt sich. Rolling Eyes



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 2 von 2 [20 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2
Das Thema als ungelesen markieren

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
36424 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,307 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2307s ][ Queries: 40 (0.0285s) ][ Debug Ein ]