CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Freitag, 10.07.2020, 08:23 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2 [16 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
9LIVE - DAS PROBLEM MIT DEM KOKOSNUSSRÄUBER
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10888
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Samstag, 22.01.2011, 18:37 
Titel:  9LIVE - DAS PROBLEM MIT DEM KOKOSNUSSRUBER
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Schradin sucht in seiner Sendung 21 abgeklebte Begriffe, die mit "K" anfangen und auf "ER" enden. Am Anfang der Sendung gibt er den Hinweis, dass man keine Tiere suchen wrde.

Nach einer gewissen Zeit und diversen schon erfolgreich gelsten Begriffen kommt ALEX/DIETMAR durch und lst den Begriff "KOKOSNUSSRUBER", kassiert den ausgelobten Gewinn und die Sache scheint damit vom Tisch. Aber denkste:

wenig spter kommt eine Anruferin durch, die sich darber beklagt, dass die Lsung "KOKOSNUSSRUBER" sehr wohl auch ein Tier sei und sie sich durch die Ansage am Anfang, man suche keine Tiere etwas "benachteiligt" fhle. Herr Schradin, fair wie er nuneinmal ist, nimmt sich die Zeit und lsst sich auf eine Diksussion mit der Dame ein:



Zu Gute halten kann man dem Herrn Schradin auch hier wieder nur, dass er sich die Zeit fr die Anruferin nimmt, und diese eben nicht, wie er selber richtig anmerkt, einfach an die Quizzentrale abwimmelt. Dennoch kann ich seiner Argumentation auch hier wieder nur bedingt zustimmen:

Wenn man von vornherein Tiere als Lsung ausschliesst, dann, und da muss ich der Dame Recht geben, sollte der Veranstalter auch darauf achten, da er keine Lsungen sucht, die doppeldeutig sein knnten und es sich dadurch vielleicht auch um ein Tier handeln knnte. Ich mchte diese Einstellung auch gerne Begrnden:

wann immer man bei 9LIVE nach Tieren mit einer Doppeldeutigkeit sucht, werden dort am Ende auch oft genug Tiere aufgelst, von denen der Zuschauer noch nie etwas gehrt hat. Solche Tiere werden fr solche Spiele auch ganz bewusst vom Veranstalter gewhlt. Und allein aus diesem Umstand sollte 9LIVE bewusst sein, wie viele exotische Tiere es gibt, die auch mit etwas anderem gleichzusetzen sind, da berhaupt nichts mit Tieren zu tun hat. Nun gab es allein fr dieses Spiel (Begriffe mit "K_____ER") eine Lsungsmenge von ber 1.200 (EINTAUSENDZWEIHUNDERT!) Begriffen, die man htte nehmen knnen. Htte man dann nicht etwas genauer darauf achten knnen, da man 21 (EINUNDZWANZIG) Begriffe whlt, die zu 100% nicht auch fr ein Tier stehen?

Warum muss man sich bei CALL-TV immer wieder auf solche grenzwertigen Lsungen einlassen? Das ist in meinen Augen genauso grenzwertig, wie die Sache mit der Regel, die scheinbar nur fr den Zuschauer gilt, "...alles mit ... ist jetzt raus!". Warum darf der Zuschauer bei frei zu nennenden Tieren mit genau 1x "U" nicht auch 5 verschiedene WRMER nennen, wenn man selbst bei Abgeklebtspielen der selben Kategorie nach 4 oder 5 verschiedenen WRMERN suchen lsst, bei dem sich der gesuchte Buchstabe "U" lediglich in ...WURM befindet? Darber sollte einfach mal nachgedacht werden.

Das ist eine Doppelmoral, die ich a) niemals akzeptieren und b) wahrscheinlich auch niemals verstehen werde, weil keiner der Beteiligten jemals in der Lage sein wird, mir dies plausibel und logisch nachvollziehbar zu erklren.

Und warum kommt es denn immer wieder zu solchen Diskussionen? Ganz einfach: weil Ihr Euch diese Diskussionen nicht wirklich "zu Herzen" nehmt! Ihr hrt Sie Euch teils geduldig, teils genervt an, aber das war es dann auch schon. Ins linke Ohr rein und gleich wieder aus dem rechten Ohr raus. So wird das natrlich nix.

Und ich betone an dieser Stelle auch nocheinmal, dass es mir hier nicht um die Kritik am Spiel geht, sondern lediglich darum, wie mit der Kritik der Dame verfahren und umgegangen wurde und wie wieder einmal versucht wurde, die Kritik als teils unberechtigt darzustellen. Dabei wird immer wieder unterschwellig betont, man sei kritikfhig und man knne gerne mal darber diskutieren <---- doch genau das kauft Euch keiner mehr ab!



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 68
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Samstag, 22.01.2011, 18:52 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Ich kann das, was Marc da schreibt nur unterstreichen. Zum Video selbst: Natrlich ist es Bldsinn, den "Kfersammler" als Sammler von VW-Kfern zu bezeichnen. Selbst die Tatsache, dass dieser Sammler Marienkfer sammelt ndert nichts an der Tatsache, dass es sich NICHT um ein Tier handelt.

"Die Bundesmedienanstalt, die BUNDESMEDIENANSTALT (h....wer?) hat DIESES Spiel vorher (sic!) abgenommen."

Da es eine solche "Bundesmedienanstalt" nicht gibt, wird es wohl eine von 9Live gegrndete Institution sein, denn eine vorherige Abnahme durch die BLM wird ja wohl nicht vorgenommen.

Warum regt der sich eigentlich darber auf, dass sich die Leute "stndig" bei ihm beschweren? Das ist doch Mist, was der da sagt, und er wei es auch. Tglich werden die Zuschauer und Anrufer mit solchen dubiosen Antworten reingelegt. Das ist unabhngig davon, ob eine Lsung im "Archiv" steht oder nicht.

P. S. Den Kokosnussruber als Tier gibt es sehr wohl, google hilft da sofort, auch wenn Schradin etwas anderes behauptet.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 126
BeitragVerfasst am: Samstag, 22.01.2011, 21:18 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Man sollte sich einige Fragen stellen,

a) warum der Hinweis, es wrden keine Tiere gesucht, berhaupt explizit fllt... Exclamation

b) irgendjemand NACH dem Hinweis, es wrden keine Tiere gesucht, auf Kokosnussruber kommen kann,

c) hat Alex oder Dietmar diesen Hinweis wohl nicht mitbekommen? .
(ich persnlich denke, er hat ihn sehr wohl mitbekommen, bzw. der Hinweis war mglicherweise geradezu ausschlaggebend )

d) ohne die Tierbedeutung ist Kokosnussruber nur ein beliebig zusammengesetzes Substantiv,
wie kann ein Rtselsteller auf diesen Begriff kommen, ohne sich der Tierbedeutung dabei bewusst zu sein?



Im Um-Die-Ecke-Denken gebt:

Ich kann das gewisse Gefhl nicht ablegen, dass man solch hchst dubiosen Dinge geradezu mit der Absicht betreibt, in gewissen Foren gewisse Meinungsusserungen zu provozieren, die man hinterher juristisch auswerten kann... Confused
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nobbse ist zur Zeit offline 
  minimonster
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 110
Wohnort: Bundeskanzleramt
BeitragVerfasst am: Samstag, 22.01.2011, 22:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Ich untesttze den Inhalt der Stellungnahme von @Nobbse APPLAUS

Max hat auch gut beim Verkuferseminar "Wie gehe ich mit Kundenkritik um" aufgepasst.

Er nimmt den Kunden, hier die Zuschauerin, angeblich zuerst ernst.
Das Kommunikationsspiel nimmt seinen Lauf. Nur muss man da ja auch wieder raus ohne sein Gesicht zu verlieren.

Was tut man?

Man, hier Max, zieht durch entsprechende uerungen die Zuschauer wieder auf seine Seite. In diesem Fall durch die Emotion "Mitfhlen".
Daher die erungen, dass die Kritik immer nur ihn treffe. Die Kollegen wimmeln den Zuschauer in solchen Fllen in die QZ ab. Er gbe extra Raum fr Kritik usw. usw.

Hat er ganz gut gemacht. Trotzdem noch verbesserungswrdig.
Abgesehen davon kann ich sehen, wann er Dinge aus dem Reich der Phantasie erzhlt.

Die deutsche Sprache und die deutsche Gesetzgebung lassen zu, dass solche uerungen wie " abgenommen durch die Bundesmedienanstalt" Auslachen von rechts ungestraft gettigt werden drfen.

Kokosnussruber VOGEL : darunter kann ich auch einen Arzt verstehen, der einem Mann die Hoden entfernt. Zhlt der Begriff jetzt auch zu den Berufen, die auf -er enden?

Die Dame hatte sehr gute Argumente, er mal wieder keine. Flatliner POPO

Ein Verkufer kann einem Verkufer nix verkaufen. Alter Spruch aus dem Bereich des Marketings.
Es sind allesamt schlechte Verkufer, die in jedem drittklassigen Call Center nach einer Woche auf der Stae sitzen wrden. Ompf!



Glauben Sie ja nicht, wen Sie vor sich haben!!!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren minimonster ist zur Zeit offline 
  WiseClown
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 124
Wohnort: Duisburg
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 02:54 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Zumindest haben diese "Moderatoren" gelernt, den Leuten, die deren Gehalt bezahlen, dreist ins Gesicht zu lgen!



Ich bin nur verantwortlich fr das, was ich schreibe - nicht fr das, was ihr versteht!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren WiseClown ist zur Zeit offline 
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 126
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 11:37 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

was mir noch dazu einfllt:

Wenn man irgendjemand, der noch gar keine Ahnung hat,
was hierzulande falsch luft, nur ein EINZIGES Beispielvideo zeigen wollte,
dieses hier ist einfach groartig!


Zitat:
"Wenn sie das Gefhl haben, dass ich sie b*trge ... "

Zitat:
" NEIN! "

(der Dame stand sichtlich schon der Angstschwei auf der Stirn,
der Anruf knnte sie noch wesentlich mehr als nur 50 Cent kosten ... Razz )


und erst der wunderbare Monolog:

Zitat:
"... dann knnte es sein, dass die Dame in verschiedenen Anstzen recht hat.
Mir ist es einfach zu BIEDER mittlerweile, wenn Leute anrufen
wenn man wenn man wirklich ja vorstzlich ...
9 live macht immer wieder Fehler.
Aber glauben sie 9live macht die Fehler BEWUSST
um noch mehr Umsatz zu machen?
Glauben sie 9live verarscht irgendwelche Zuschauer BEWUSST
um selber irgendwie noch mehr irgendwie zu verdienen
Jahresumstze zu steigern? Im LEBEN nicht!
Wenn 9live einen Fehler macht, ... "


(man sollte Schradins demaskierenden Vortrag,
der darauf hofft, dass die Beschreibung der Realitt so absurd erscheint,
dass sie einfach nicht geglaubt werden kann,
hier echt mal vollstndig transskribieren, das lohnt... )

Beim Wort "bieder" hatte ich einen schlechten Geschmack im Mund Rolling Eyes


Alex/Dietmar jedenfalls glaubt eindeutig, dass 9live die Leute verarscht.
Er muss ganz schn gewieft (oder gar gebrieft? ) sein,
denn er war sich absolut bewusst, dass die Sendung auch folgenden Verlauf htte nehmen knnen:


Schradin: "Lsung bitte?"

Alex/Dietmar: (sichtlich amsiert) "Kokosnussruber"

Schradin: (unbeeindruckt) "Kokosnussruber, Was ist das?"

Alex/Dietmar: (stolz) "eine Tierart!

Schradin: (abservierend) "Nicht dabei" Exclamation Exclamation


5 Minuten spter nach der Auflsung



Schradin: (erklrbrig) "der Anrufer meinte ja das TIER, das suchten wir aber nicht,
wir suchten jemand, der Kokosnsse klaut"

Alex/Dietmar whlt sich am Button vorbei nochmal in die Sendung

Alex/Dietmar: (traurig) "Meine genannte Tierat nennt man auch Palmendieb,
der klaut aber WIRKLICH Kokosnsse"

Schradin: (selbstbewusst) "Nein, wieder falsch, der klaut Palmen"
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nobbse ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2471
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 11:42 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich kann mir ebenfalls kaum vorstellen, dass die BLM alle Begriffe kontrolliert. Das wrden sie auch zeitlich nicht schaffen, weil sie hauptschlich damit beschftigt sind, das Leder von ihren Sesseln plattzusitzen. Very Happy Der Versprecher von Schradin mit der Bundesmedienanstalt war kein Versprecher. Er hat das Wort bewusst verwendet, um die Anruferin ruhig zu stellen und zu verunsichern. Er wrgt die Kritik ab, indem er Halbwahrheiten erzhlt. Soviel zu Schradins Geschwafel darber, dass 9Live auf Kritik reagiert.

Wenn es den Begriff "Kokosnussruber" als normales Wort gibt, dann gibt es auch Korallenruber, Kalkruber, Knopfruber ... an viele Substantive lsst sich "Ruber" anhngen. Die einzige Bedingung ist, dass die Begriffe in einem "allgemein zugnglichen Nachschlagewerk" zu finden sind. Rolling Eyes

Zur Frage von Max "Glauben Sie, 9Live verarscht die Zuschauer bewusst, um den Umsatz zu steigern?" kann ich nur sagen: Ja klar!

Warum suggeriert man denn stndig bei abgeklebten Begriffen, dass einfache Begriffe gesucht werden, um dann viel spter Exoten aufzulsen? Das gilt ebenfalls fr berkreuz- oder Gitterrtsel, wenn es um hohe Betrge geht. Warum wird in Durchstellpausen behauptet, das Spiel sei zu schwierig? Damit soll doch nur angedeutet werden, dass kaum jemand anruft, whrend man frhlich den Monitor mit den Peaks im Auge hat und sich hunderte von Leuten die Finger blutig whlen. Warum wird trotz den Verschriften aus der Satzung Zeitdruck ausgebt, der in keinster Weise existiert?

Neee - Mxle ... Wenn ihr in euren Animationen die Zuschauer ber ihre wirklichen Gewinnchancen und ber die Komplexitt der Lsungen informieren wrdet, dann knntet ihr den Laden sofort dicht machen.

Woher kommen denn die Beschwerden? Weil 9Live und deren Animateure immer die Wahrheit sagen und nie versuchen, die Zuschauer hinter's Licht zu fhren? CI kann nur funktionieren, wenn die Zuschauer verarscht werden. Und genau das habt ihr schon immer gemacht - frher mehr als heute. Ich sage nur: Der Hot-Button schlgt zufllig zu.

« Nobbse » hat Folgendes geschrieben:
Im Um-Die-Ecke-Denken gebt: ...

Das glaube ich eher weniger. In diesem Fall htten wir hier viel mehr User aus dem Mnchener Raum, die hier versuchen, Stimmung zu machen.

@ WiseClown
Das mssen sie nicht lernen, denn das ist eine Voraussetzung, um dort arbeiten zu knnen. Bei manchen Animateuren habe ich das Gefhl, dass diese "Fhigkeit" bei ihnen angeboren ist.

@ MvO
Was soll uns eigentlich der Frosch am Anfang des Videos in der rechten unteren Ecke sagen? Also auer "Quaaark" Very Happy



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  2_Ekelpakete_fr_Sie!
In den Olymp aufgenommen
In den Olymp aufgenommen

Alter: 38
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1468
Wohnort: Essen-West
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 11:54 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

[fiktiv]Neulich von der Bundesmedienanstalt abgenommener Dialog...
"Hallo, hier ist der Alex! Der ZITRONENFALTER?!" -"Ist dabei. Nicht rot umrandet, bumsschwer. Aber das ist natrlich jemand, der Zitronen faltet. 10.000 Euro, bleib am Telefon."[/fiktiv]

Zitat:
Glauben sie, 9Live verarscht irgendwelche Zuschauer bewut, um selber irgendwie, noch mehr irgendwie zu verdienen, Jahresumstze zu steigern? Im Leben nicht!

Fr die Verleihung der Goldenen Himbeere, die bekanntermaen wchentlich in Mylau durch einen Zorilla abgehalten wird, reicht das nicht ganz - aber als Foren-Signatur wrde es sich ganz prima machen.



"Sie lehnen sich entspannt zurck und genieen die graphische Darstellung der Anrufspitzen."
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 2_Ekelpakete_fr_Sie! ist zur Zeit offline 
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 126
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 12:34 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
Ich kann mir ebenfalls kaum vorstellen, dass die BLM alle Begriffe kontrolliert.
und selbst wenn, das wrde berhaupt nichts bringen, sie mssten Rtsel in ihrer Gesamtheit (Aufgabe, Hinweise, Lsungen ) prfen.
« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
Very Happy Der Versprecher von Schradin mit der Bundesmedienanstalt war kein Versprecher. Er hat das Wort bewusst verwendet, um die Anruferin ruhig zu stellen und zu verunsichern. Er wrgt die Kritik ab, indem er Halbwahrheiten erzhlt.
Halbwahrheit ist hier immer noch viel zu viel der Ehre, ich kann hier noch nicht mal Achtelwahrheiten erkennen...

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
Wenn es den Begriff "Kokosnussruber" als normales Wort gibt, dann gibt es auch Korallenruber, Kalkruber, Knopfruber ... an viele Substantive lsst sich "Ruber" anhngen. Die einzige Bedingung ist, dass die Begriffe in einem "allgemein zugnglichen Nachschlagewerk" zu finden sind. Rolling Eyes
der Witz an der Sache ist ja, dass man wenn man diesen Begriff berhaupt in einem Nachschlagewerk findet, ihn dann aber NUR als Tierbedeutung vorfindet...

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
« Nobbse » hat Folgendes geschrieben:
Im Um-Die-Ecke-Denken gebt: ...

Das glaube ich eher weniger. In diesem Fall htten wir hier viel mehr User aus dem Mnchener Raum, die hier versuchen, Stimmung zu machen.

Sie wissen eben, dass hier jeder Eintrag geprft wird, das geht nicht so einfach. Aber sie nehmen gern die Reaktionen von uns grnen Gnomen in Kauf, indem sie ihre Spiele bewusst NOCH dubioser gestalten, als es im Gewinnsinne eigentlich ntig wre. Nicht umsonst werden wir in Maxens Vortrag auch explizit und mit B-Wort erwhnt! Er spielt gern den auslsenden Impulsgeber...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nobbse ist zur Zeit offline 
  TommyAUT
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2324
Wohnort: sterreich
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 12:45 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« 2_Ekelpakete_fr_Sie! » hat Folgendes geschrieben:

Zitat:
Glauben sie, 9Live verarscht irgendwelche Zuschauer bewut, um selber irgendwie, noch mehr irgendwie zu verdienen, Jahresumstze zu steigern? Im Leben nicht!

Fr die Verleihung der Goldenen Himbeere, die bekanntermaen wchentlich in Mylau durch einen Zorilla abgehalten wird, reicht das nicht ganz - aber als Foren-Signatur wrde es sich ganz prima machen.

... vor allem wohl auch als Abschluss fr zahlreiche (zuknftige) Videos von Mork!



VOOORSICHT!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren TommyAUT ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10888
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 12:48 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:
@ MvO
Was soll uns eigentlich der Frosch am Anfang des Videos in der rechten unteren Ecke sagen? Also auer "Quaaark" Very Happy

Das ist das Logo des Videoportals, das autom. generiert wird.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 126
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 14:20 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
Wenn man von vornherein Tiere als Lsung ausschliesst, dann, und da muss ich der Dame Recht geben, sollte der Veranstalter auch darauf achten, da er keine Lsungen sucht, die doppeldeutig sein knnten und es sich dadurch vielleicht auch um ein Tier handeln knnte. Ich mchte diese Einstellung auch gerne Begrnden: ...


Mork, Du fasst die Veranstalter hier immer noch viel zu zart an, die Mhe der Begrndung kann man sich hier auch sparen. Occams Rasiermesser auf diesen Sachverhalt angewendet lsst bei mir nur einen Schlu zu: der Hinweis "keine Tiere" kam nicht etwa aus Versehen oder gar als Hilfestellung, sondern einzig und allein gerade nur deswegen, weil der Kokosnussruber bewusst in die Lsungsmenge genommen wurde! Und der Kokosnussruber wurde bewusst eingesetzt, weil er zwar eigentlich nur eine Bedeutung hat, die andere aber als Veranstalter-Willkr je nach Bedarf an den Haaren herbeigezogen werden kann. Der Beweis dafr, dass diese Methodik so oft eingesetzt wird, ist, dass diese abnorm perfide Kausalitt wiederum bei gewissen Powergamern wie Dietmar inzwischen klar als Prinzip erkannt worden ist, so dass diese zur Anti-Anti-Raketen-Strategie greifen und Erfolg damit haben (man achte auf die Erklrung, die Dietmar zum Kokosnussruber abgibt, diese ist nicht zufllig... ) . Bis der Veranstalter zum nchsten Anti-Anti-Anti-Mittel greift. In diesem Falle war es der vermutlich absichtlich nicht rot umrandete Kokosnussruber. Dieses Mittel hat versagt, weil Dietmar zu frh lsen konnte, sonst htte die Nicht-Rot-Umrandung wohl gegen Ende des Spiels erfolgreich zur Verwirrung beigetragen... (*)

Dieses CI-System wird auch in seiner Eigenwahrnehmung immer krnker. Max Schradin redet sich ja beim Versuch, irgendwelche Systemeigenheiten als kleine Fehler schnzureden, geradezu um Kopf und Kragen...

Ich htte groe Lust, Teile seines Monologs per Megaphon vor dem Gebude der bayerischen LMA vorzutragen Twisted Evil


(*) nachtrgliches Edit - das mit dem Anti-Anti-Anti-Mittel nehme ich zurck, ich hab nicht gecheckt, dass die rot umrandeten die einfachen waren, die nicht umrandeten die Schweren. (Psychologisch und intuitiv hatte ich es umgekehrt erwartet) Nichtsdestotrotz sieht man: hier hat 9live weiteres Verwirr-Hinweis-Eskalationspotenzial...

Zuletzt bearbeitet von Nobbse am Sonntag, 23.01.2011, 22:52, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nobbse ist zur Zeit offline 
  WiseClown
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 124
Wohnort: Duisburg
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 16:10 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

brigens habe ich weder ber Google, noch ber bing, noch ber Wikipedia einen Kokosnussruber als Tier gefunden! Habe ich was bersehen?



Ich bin nur verantwortlich fr das, was ich schreibe - nicht fr das, was ihr versteht!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren WiseClown ist zur Zeit offline 
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 126
BeitragVerfasst am: Sonntag, 23.01.2011, 18:51 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Das kme 9live wohl gerade recht, dass auf einmal gar kein Beleg fr die tierische Verwendung des Begriffs Kokosnussruber aufzufinden ist. Diesen Gefallen tun wir Ihnen natrlich NICHT.

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2000/1014/magazin/0278/index.html

Zitat:
...Wusstet ihr brigens", fragt er seine Enkel, "dass es auch Krebse gibt, die gerne Kokosnsse essen? Das sind die Kokosnussruber, die in Malaysia leben. ...


http://www.archive.org/stream/hawaiiostmikron01krgoog/hawaiiostmikron01krgoog_djvu.txt

Zitat:
... Sehr spassig oder vielmehr scheusslich war es anzusehen, wie die Eingeborenen hier
den Kokosnussruberkrebs Birguslatro, den sie harulep nennen, als Haustier sich zunutze machen. ...


Natrlich kommt hin und wieder auch die Bezeichnung Kokosnussdieb oder Kokosdieb vor. Hufigste Bezeichnung ist jedoch der Palmendieb (die eigentlich gelufigste Bezeichnung dieser Art der Landeinsiedlerkrebse ) . Nur "Palmenruber" ist mir noch nie begegnet...

Vielleicht tut der Verlag, der die Kinderbcher um den Kleinen Drachen Kokosnuss herausbringt, dem Sender 9live einen Gefallen und bittet den Autor der Bcher, fr weitere Rtsel eine Zweitbedeutung zu kreieren... Wink

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Klartext: die Landesmedienanstalten haben zugelassen, dass ber die letzten Jahre quasi historisch gewachsen mittlerweise ein Auslegungs- und Interpretierkrieg zwischen CI-Sender und seiner Kundschaft/Opfern entlang des Flusses Gewinnrichtlinien stattfindet. Der dabei entstandene Frontverlauf der aktuell bestehenden Situation ist so bizarr mandernd, dass man bisher aussenstehenden Kunden, die neu ins System einsteigen, im Prinzip kaum noch erklren kann, welch unhaltbare Zustnde hier entstanden sind, ohne unglubiges Kopfschtteln zu ernten. Auf diese Weise wachsen immer wieder neue Lemminge nach, ... Die Zustnde sind auch so bizarr, dass man sie der Politik kaum noch schildern kann, ohne sich nicht gleich des Verdachtes der Verschwrungstheorie auszusetzen...


Eigentlich findet tglich "hit and run" statt (der Ausdruck stammt von den LMA! ) . Nur dass die LMAs die "hits" inzwischen so abgesegnet haben, dass die CI-Sender sich die Mhe des "run" (Umorganisation, Neustrukturierung, ... ) kaum noch machen mssen. Im Rckenwind der gerade verlngerten Sendelizenz lsst sich offenbar besonders frech agieren! Dieses "Ist der Ruf erst ruiniert lebt sichs gnzlich ungeniert" lsst sich eindeutig an Schradins brillant frechem Zustandsmonolog, der einen Beweis fr sein vollendetes Doppeldenk darstellt, ablesen.

Zuletzt bearbeitet von Nobbse am Sonntag, 23.01.2011, 18:55, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nobbse ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2 [16 Beitrge] Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
36424 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,307 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3022s ][ Queries: 47 (0.0277s) ][ Debug Ein ]