CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » SPIELE, MITSCHRIFTEN/TOOLS & OFFTOPIC » OFFTOPIC » Offtopic

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Samstag, 15.08.2020, 18:24 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [3 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
RTL mahnt Fernsehkritik.tv ab
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2471
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Sonntag, 04.09.2011, 16:55 
Titel:  RTL mahnt Fernsehkritik.tv ab
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Es ist mal wieder so weit ... Die juristische Keule wartet auf einen neuen Einsatz.
« DWDL vom 04.11.2011 » hat Folgendes geschrieben:
RTL mahnt Geschftemacherei von fernsehkritik.tv ab

Da haben sich zwei gefunden: Der Klner Fernsehsender RTL handelt sich mit einer Abmahnung des Onlineshops von fernsehkritik.tv erneut Negativ-PR ein. Dabei hat die Abmahnung einen guten Grund und fernsehkritik.tv die schlechteren Argumente auf seiner Seite.

Seit April 2007 nimmt sich Holger Kreymeier in seinem Podcast Fernsehkritik.TV die deutsche TV-Landschaft vor. Dabei spart Kreymeier, der sich gerne als einsamer Kmpfer gegen die Groen inszeniert, nicht mit derber Kritik und bedient sich manchmal eher des Holzhammers denn der Analyse. Aber der Applaus ist ihm seit Jahren sicher und die Fangemeinde wchst stetig, sogar Fantreffen werden inzwischen organisiert. Als bewusst inszeniertes Korrektiv gegen zu viel Unsinn im deutschen Fernsehen wurde der Podcast bereits 2008 mit dem IPTV Award ausgezeichnet, 2010 erhielt die Website den Publikumspreis des Grimme Online Awards.

Refinanziert wird der Podcast ber Spenden, die kostenpflichtige Vorabverffentlichung neuer Ausgaben des Podcasts und einen Online-Shop. Dort sind T-Shirts mit allerlei Sprchen aus, ber oder gegen das Privatfernsehen zu bestellen. Mit dabei: Ein T-Shirt mit dem Schriftzug "Schei RTL" inklusive dem Logo des Klner Privatsenders. Den Verkauf dieses T-Shirts hat RTL jetzt schriftlich abgemahnt. Holger Kreymeier hat das Schreiben von RTL an ihn verffentlicht und emprt sich - in gewohnter Manier - ber alle Maen darber. Das liest sich gefllig und findet leicht Applaus.

Doch in der Sache selbst steht auer Frage, wer die Argumente auf seiner Seite hat. Kreymeier hat RTL selbst die Steilvorlage fr die Abmahnung geliefert. Die scharfe Kritik gegen den Sender in seinem Podcast oder seinen Texten, die Satire sein sollen, wrden RTL noch keine Angriffsflche bieten. Der Shop hingegen tut es, denn Kreymeier will hier Geld verdienen mit dem RTL-Logo. Kasse machen auf Kosten anderer, knnte man auch sagen. Das mag angesichts der Gre von Kreymeiers Fernsehkritik.tv und RTL auf der anderen Seite zwar albern klingen, doch es ndert nichts am Grundproblem. "Schei RTL" geht - gedruckt auf einem T-Shirt und ohne Einordnung - auch nicht als Satire durch.

Dass Kreymeier das Schreiben von RTL verffentlicht, obwohl der Sender sich das verbat, verkauft er einmal mehr mit geschickter Selbstinszenierung als Kampf fr Freiheit und Gerechtigkeit. Sollte RTL wie angedeutet deswegen noch einmal weitere Schritte einleiten, wird Kreymeier sich wohl auch darber wieder in gewohnter Art empren als htte man es nicht ahnen knnen. Und geschickt suggeriert Kreymeier, RTL wolle ihn mundtot machen und die kritische Berichterstattung unterbinden. Das ist allerdings ein Mrchen und hilft nur, ihn als Mrtyrer erscheinen zu lassen. Erst die Geschftemacherei im Online-Shop gab RTL die ntige Handhabe.

Doch am Ende dieser Geschichte sind Argumente nicht alles, was zhlt. Denn nach der Aufregung im Web um einen peinlichen RTL-Beitrag ber die Computer- und Videospielemesse Gamescom und ihre Besucher handelt sich RTL mit dieser Abmahnung jetzt erneut Negativ-PR ein. Der Schaden, den RTL durch den Verkauf von Kreymeiers T-Shirt erfhrt, drfte minimal gewesen sein gegen den Imageschaden, den man jetzt als gegen eine Einzelperson klagendes Grounternehmen erfhrt. Der Sender beweist wahrlich kein glckliches Hndchen beim Umgang mit der Netz-ffentlichkeit. Und so gibt es am Ende zwei Verlierer bei dieser etwas albernen Auseinandersetzung.
Quelle: DWDL

Dazu gibt es natrlich auch einen Thread bei Fernsehkritik.tv. (Bis jetzt "nur" 18 Seiten.)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5330
Wohnort: Wesseling
BeitragVerfasst am: Sonntag, 04.09.2011, 19:32 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« shortnews » hat Folgendes geschrieben:
Versto gegen das Urheberrecht: RTL mahnt Internetseite ab

Der Klner TV-Sender RTL geht gegen die Internetplattform fernsehkritik.tv vor und erlsst eine Abmahnung, was bei den Fans und Geschftsfhrer Holger Kreymeier auf Unverstndnis stt.

Grund hierfr ist ein T-Shirt, welches fernsehkritik.tv in seinem Online-Shop zum Verkauf anbietet. Darauf ist "Schei RTL" zu lesen; hierbei ist das offizielle Logo des Senders abgedruckt. Weil das aber gegen das Urheberrecht verstt, geht RTL nun dagegen vor.

Auch verffentlichte Kreymeier das RTL-Schreiben auf seinem Internet-Magazin. Das kommentiert DWDL wie folgt: "Dass Kreymeier das Schreiben von RTL verffentlicht, obwohl der Sender sich das verbat, verkauft er einmal mehr mit geschickter Selbstinszenierung als Kampf fr Freiheit und Gerechtigkeit."

--> Quelle <--



Plusminus ber Call-In 1 | Plusminus ber Call-In 2 | Tabelle aller Durchstellpausen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Dienstag, 06.09.2011, 16:21 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
Dass Kreymeier das Schreiben von RTL verffentlicht, obwohl der Sender sich das verbat, verkauft er einmal mehr mit geschickter Selbstinszenierung als Kampf fr Freiheit und Gerechtigkeit. Sollte RTL wie angedeutet deswegen noch einmal weitere Schritte einleiten, wird Kreymeier sich wohl auch darber wieder in gewohnter Art empren als htte man es nicht ahnen knnen. Und geschickt suggeriert Kreymeier, RTL wolle ihn mundtot machen und die kritische Berichterstattung unterbinden. Das ist allerdings ein Mrchen und hilft nur, ihn als Mrtyrer erscheinen zu lassen


Den Artikel finde ich recht treffend.....
Stellt sich nur noch die Frage wann ein juristischer Kritiker den Kritiker treffend kritisiert....

Das alles ist mir mittlerweile viel zu oportunistisch, ist man doch mittlerweile nicht mal mehr im Ansatz
neutral sondern lebt geradezu von der marktschreierischen Hetze und dem verunglimpfen von allem und jedem grad so wies der Zeitgeist der Mitglieder herzugeben vermag !
Rtl hat jedes Recht der Welt diesen BS rechtlich zu beurteilen.

Und das schreibe ich hier neutral als gezwungener Beobachter....



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [3 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » SPIELE, MITSCHRIFTEN/TOOLS & OFFTOPIC » OFFTOPIC » Offtopic
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
37967 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,321 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3766s ][ Queries: 36 (0.1424s) ][ Debug Ein ]